Marktgemeinde

KRIEGLACH

Marktgemeinde Krieglach
Waldheimatstraße 1, 8670 Krieglach

Tel.: 03855/2355-0
Fax: 03855/2355-113
Mail: gde@krieglach.gv.at 

Herzlich Willkommen

in der Marktgemeinde Krieglach

Die Krieglacher Wasserwanderwege


 

Ausgangspunkt -
Infostand
Bürstadtstraße


Weg 1 - Quelle des Lebens

Bürstadtstraße Infotafel - Freizeitsee - Fa. Cemex Bahnunterführung - vor Kreisverkehr links - entlang Nebenstraße S6 - auf Höhe OMV Tankstelle - links in die Langenwanger Au - nach Bahnunterführung links - entlang Bahndamm - Anfang Allee rechts Richtung Schloss Feistritz - am Schloss links vorbei in den Feistritzgraben - Trinkwasserhochbehälter - Zufahrtsstraße Hasler - GH Annerlbauer - Bussegger - Abzweigung Lippbauer - zur Massingstraße - weiter Sommersiedlung - Richtung Krieglach.

Gehzeit ca. 4 Stunden

 

Weg 2 - Lieferant erneuerbarer Energie

Bürstadtstraße Infotafel - Hauptplatz rechts - Bahnunterführung - Mürzbrücke - Werkstraße - Eisenhammerstraße - Berghaussiedlung - Buschenkoglweg - Rittis Rückhaltebecken - retour über Mürzbrücke - Quarzweg - Fa. Völkl - Biotop - Zentrum.

Gehzeit hin und retour ca. 2 Stunden

 

Weg 3 - Zerstörerische Naturgewalt

Bürstadtstraße Infotafel - Hauptplatz rechts - Kernstockweg - Biotop - Fa. Völkl - links Rainhof - Freßnitzgraben Rückhaltebecken - weiter vorbei an der Postmühle - Geschiebesperre - retour über Gölkkapelle - Bienentränke rechts - Wassertal - Zentrum.

Gehzeit hin und retour ca. 3 1/2 Stunden

 

 

 

 

Infostand
Biotop


 


Infostand
Feistritzgraben




Infostand
Freizeitsee

 


 

 

Infostand
Geschiebesperre
Freßnitzbach


 

Infostand
Hochwasserrückhalteanlage
Rittisbach



Infostand
Hochwasserrückhaltebecken
Freßnitzbach


 

Infostand
Kraftwerk
Feistritz



Infostand
Kraftwerk
Hönigtal


 

Infostand
Kraftwerk
Rittis